Bella

 

Mit einem Sammeltransport kam Esel Bella 6-jährig aus Bulgarien. Dort hatte sie schon mindestens 4 Fohlen gehabt. Bei dem Pferdehändler in Köln blieb sie als Kinderspielzeug ein Jahr hängen, wurde dann nach Nürnberg verkauft, bekam dort ein weiteres Fohlen und wurde für Kinderfreizeiten eingesetzte. Doch der Betreiber gab nach 3 Jahren auf und gab Bella ohne ihr Fohlen ab. Wir nahmen sie, da wir 2007 für unseren ersten Esel Fritz eine Freundin suchten. Bella, geboren 1999, ist eine liebe, sanfte und gutmütige Eselin. Sie liebt Wanderungen sehr, lässt sich von jedem Kind brav führen und ist zu jedem Esel freundlich. Sie ist ein Eseltraum in weiß und hat die längsten Ohren!