Mulis und Schlamm-eine untrennbare Verbindung!

Vielleicht ist es aber auch die Frühjahrsmüdigkeit oder der beginnende Fellwechsel?
Die Esel legen sich nur auf den trockenen Boden und wälzen sich im trockenen Sand. Ein Jegliches nach seiner Art.
Mulis (von unten nach oben): Samson, Vilma, Xaver
Esel (dito): Calimero, Marie, Fritz, Karlchen, Franzi

Gallery

08-03-2017-2 08-03-2017-1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.