Um die Versorgung und Betreuung unserer aktuellen Bewohner zu gewährleisten sowie in Zukunft auch weiteren Tieren helfen zu können, sind wir auch auf Patenschaften angewiesen.

Dabei steht jede Tier- und Hofpatenschaft stellvertretend für alle Eselpferdehof-Bewohner, denn die Kosten für Unterbringung, Nahrung, Pflege, Tierarzt etc. für die Tiere werden von allen Patenschaftsbeiträgen zusammen getragen.

Die tatsächlichen Kosten für einen Bewohner sind jedoch oft höher, als die gewählten monatlichen Patenschaftsbeiträge, weshalb jedes Tier die Unterstützung von möglichst vielen Paten benötigt. Gerade in Krankheitszeiten können die Kosten eines einzelnen Bewohners geradezu in die Höhe schießen. Da es sich bei den hier lebenden Bewohnern oft um sehr alte oder vorbelastete Tiere handelt, kommt dies auch sehr häufig vor. Durch mehrere Paten für jeden einzelnen Bewohner ist eine optimale Versorgung auch in solch schweren Krankheitsfällen möglich.

Die Höhe des Betrages und die Zahlungsdauer bestimmen Sie dabei selbst. Alle Patenschaften sind unbefristet, können aber jederzeit und formlos per E-Mail oder Brief geändert oder gekündigt werden.
Werden auch Sie Tierpate und schenken Sie einem Tier eine sichere Zukunft.

Als Pate haben Sie auch die Möglichkeit Ihr Patenkind – nach Absprache – persönlich auf dem Eselpferdehof zu besuchen. Sie erhalten außerdem eine individuelle Patenschaftsurkunde.
Selbstverständlich sind Patenschaftsbeiträge – wie auch Einzelspenden – steuerlich absetzbar. Eine entsprechende Zuwendungsbestätigung senden wir Ihnen, wenn gewünscht, zu Beginn des Folgejahres zu.

Patenschaft verschenken

Eine Patenschaft können Sie übrigens auch verschenken. Einfach eine Mail mit dem Namen der beschenkten Person angeben. Selbstverständlich hat auch der/die Beschenkte die Möglichkeit, das Patentier auf dem Eselpferdehof zu besuchen.
Wenn Sie die Geschenkpatenschaft z. B. auf ein Jahr beschränken möchten, geben Sie dies einfach in der Mail mit an und Sie müssen später nicht mehr daran denken, die Patenschaft zu kündigen. Wir berücksichtigen dies automatisch.

Antrag auf Patenschaft

EURO

Ich möchte die Patenschaft verschenken an:

Bankdaten

Einzahlungsermächtigung Die Zahlung der Spende über dieses Formular ist nur per Bankeinzug möglich. Ich erteile dem Eselpferdehof Südpfalz bis auf Widerruf die Erlaubnis, die Beiträge von folgendem Konto einzuziehen. Die Übernahme einer Patenschaft ist jederzeit kündbar.
einzuziehen. Mir ist bekannt, dass Teileinlösungen im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen werden können. Diese Ermächtigung kann ich jederzeit widerrufen. Die Satzung des Vereins wird anerkannt. Hinweis zum Datenschutz: Die im Aufnahmeverfahren erhobenen personenbezogenen Daten dienen der Vereinsarbeit und werden durch den Verein zum Zwecke vereinsinterner Daten- und Textverarbeitung elektronisch gespeichert und verarbeitet, §§ 28,33 BDSG.
Ihre Nachricht an uns

Patenschaftsantrag

Hier können Sie alternativ den Patenschaftsantrag auch direkt herunterladen:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an doris@eselpferdehof.de widerrufen.
=
Mitgliedschaftsformular